Trainingsformen

17 Trainingsformen gefunden.
  • 1
  • |
  • 2
  • ( 1 | 2)
Trainingsziel
Organisation
Belastung
Bild

Aktivierung der Leistungsbereitschaft

 
T macht die Variationen mit dem Sprungseil vor 
Mittlere Intensität, 5 min 

Dynamisches Dehnen als Vorbereitung auf das Tennistraining oder Match

 
Jede dynamische Dehnform soll 8 bis 10 mal pro Körperseite durchgeführt werden 
Niedrige Intensität, 8 bis 10 mal links bzw. rechts, dynamische Bewegungsausführung 

Verbesserung von tennistypischen Laufbewegungen mit Sprint,- Sprung-, Side-Step, und Wurfbewegungen

 
Dier Trainer baut die 3 Stationen auf/neben dem Platz und macht sie kurz vor. 
Hohe Intensität, maximal schnell, 3-5 mal pro Station, 15 bis 20 sec, 20 sec Pause, 2-3 Serien, 1 min Serienpause  

Verbesserung der tennistypischen Beinarbeit auf dem Sandplatz durch rutschen und laufen

 
Start in der Platzmitte, schnell um eine Markierung an der Seitenlinie bewegen. 
Maximals Lauftempo, 4-6 Schlagbewegungen, 3 bis 4 Serien, 30 sec Serienpause 

Verbesserung der Schnellkraft Beine durch einen Sprintwettkampf auf dem Tennisplatz

 
Für jeden Spieler zwei Hütchen auf der Einzellinie, jeweils einen Ball ablegen, als Wettkampf gegeneinander 
Maximale Intensität, je nach Leistungsstand 5 bis 8 Durchgänge, 1-3 Serien 

Verbesserung der tennisspezifischen, Beinarbeit mit Richtungswechseln, Sprungkraft und Sprintschnelligkeit in Kombination

 
Flache Hürden, 3 Markierungen, zunächst übt jeder für sich, dann in einer Spielform gegeneinander. 
Mittlere bis hohe Intensität, 4-8 Durchgänge mit 2-3 Serien, Belastung zwischen 30 und 40 sec 

Aktivierung der Leistungsbereitschaft durch verschiedene Variationen der Barfußseilsprünge

 
Es soll ein möglichst dünnes, "schnelles Seil" mit Griff verwendet werden, der Trainer sagt die Formen an 
Mittlere Intensität, 5 bis 10 min, kurze Pausen nach 30 bis 60 sec Sprungzeit von 10 bis 20 sec einbauen  

Verbesserung der Beinarbeit, Kräftigung im Fußgelenk, durch schnelle Barfußschritte um die Tennisbälle

 
2 Bälle liegen im Absatand von 1 bis 2 Meter auf dem Boden, Barfuß laufen 
Mittlere bis hohe Intensität, 20 bis 30 sec Belastung, 2-3 Durchgänge, 2 bis 3 Serien mit Pause 

Verbesserung der Stabilität und Kraft durch vertikales Schulterdrücken im Schneidersitz mit Deuserband Light

 
Deuserband, bzw. verknotetes Terraband: der Spieler sitzt auf dem Zugband 
Mittlere Intensität, 10 Wdh in optimaler Ausführung, 2-3 Serien 

Verbesserung der Stabilität der Rückenstrecker und hinteren Schultermuskulatur im Kreuzhebestand (Rumpfextension)

 
Stabile Standposition, gerader Rücken! 
Mittlere bis hohe intensität, langsame Bewegungsausführung, 20 x vorwärts, 20 x rückwärts