Trainingsformen

5 Trainingsformen gefunden.
Trainingsziel
Organisation
Belastung
Bild

Einspielen nach einer langen Pause im Kleinfeld mit besonderen Aufgaben zur Verbesserung der Koordination, der Slice-Bewegungen und des Ballgefühls

 
Die Spieler spielen im Kleinfeld Punkte mit möglichst langem Ballwechsel aus, 2 Tennisplätzen im T-Feld 
Mittlere Intensität, 5 bis 10 min 

Einspielen aller Schläge nach einer langen Pause, Verbesserung des Schlagrhythmus, der Sicherheit, der Genauigkeit und der Schlaglänge, alle Grundschläge mit Aufschlag und Return einspielen

 
Auf 2 Plätzen bei 4 Spieler. Die Spieler starten an der Grundline, dann ein Spieler an der Netzposition, danach Aufschlag- und Returnposition 
Niedrige bis mittlere Intensität, je nach Zeitvorgabe müssen alle Schläge in 5 bis 20 Min. eingespielt werden. 

Verbesserung der Beinarbeit durch einen guten Beinabdruck für eine optimale Beschleunigung bei Vorhand und Rückhand

 
Der Trainer wirf die Bälle von der T-Linie an bzw. spielt zu. Nach jedem Durchgang macht der Spieler schnelle Schlagbewegungen ohne Ball mit explosivem Beinabdruck. 
Hohe bis maximale Intensität, jeder Spieler spielt 6-8 Bälle pro Serie, 3-4 Serien, mit schneller Schlagbewegung 

Verbesserung der Richtungskontrolle und Schlagsicherheit von Vorhand bzw. Rückhand bei langen und kurzen Bällen

 
Der Trainer spielt die Bälle aus dem Korb entsprechend kurz bzw. lang zu. Jeder Spieler macht abwechselnd einen Schlag aus der Bewegung  
Mittlere Intensität, 15 bis 20 min 

Verbesserung von Schlagrhythmus, Sicherheit, Genauigkeit und Schnellkraft (je nach Belastung eher Schnelligkeitsausdauer) im Einzeltraining

 
Zuspiel des Trainers vom einer Netzposition. Bei einem Fehler wird umgehend ein neuer Ball angespielt. 
Maximal hohe Intensität, bis 10 Bälle = Schnellkraft über 10 Bälle wird eher die Schnelligkeitsausdauer angesprochen, Pause 20 bis 30 sec nach jedem Durchgang, 2-4 Durchgänge 2-3 Serien je nach Leistungsniveau